SZ: Wenn das Grün aus den Städten verschwindet

Wir möchten auf einen Artikel in der Süddeutschen Zeitung von  Prof. Wolfgang W. Weisser von der TU München hinweisen, in dem der Autor u. a. schreibt:

Wie kann es sein, dass Politik, Stadtplanung, Bauherren und Grünordnungsamt gerade bundesweit das Stadtgrün vernichten, wo doch eine grüne Infrastruktur aus Parks, Biotopen und Freiflächen weltweit als Merkmal einer zukunftsfähigen und lebenswerten Stadt ausgerufen wird?

Wenn das Grün aus den Städten verschwindet

Hier auch als PDF.